Breadcrumbs



Kreismeisterschaften 'Lange Strecke' in Ibbenbüren

Die Kreismeisterschaften „Lange Strecke“ (400 m-, 800 m-, 1500 m-Freistil sowie 400 m-Lagen) wurden am vergangenen Wochenende von der Fachschaft Schwimmen des Kreises Steinfurt im Holsterkampbad in Ibbenbüren veranstaltet. Da gleichzeitig in Münster ein hochkarätig besetzter Wettkampf - der Mittelstreckenvergleich der SG Schwimmen Münster - stattfand (MV berichtete), waren in Ibbenbüren viel weniger Athleten am Start als sonst. Auch der SV Rheine stellte eine viel kleinere Mannschaft als gewohnt – worüber manch Mitkonkurrent vielleicht nicht traurig war.

Einige SV-Schwimmer „tanzten am Wochenende sogar auf zwei Hochzeiten“: Sie gingen an einem Wettkampftag in Münster ins Wasser, am anderen in Ibbenbüren. Und erreichten beide Male gute Ergebnisse, wie beispielsweise Carlos Jarick (Jg. 2003), der für 1500 m Freistil 20:16,35 min brauchte und Kreismeister in seinem Jahrgang – und Dritter in der offenen Wertung! – wurde.

Ann-Sophie Book (Jg. 2002) war Schnellste ihres Jahrgangs über 800 Meter Freistil (12:29,95), genauso wie Laura Thien (Jg.1996), die Kreismeisterin in der offenen Klasse wurde (10:43,21).

Lena Krabbe (Jg. 2006; 07:22,00) und Pauline Reisige (Jg. 2006; 07:33,05) belegten die Plätze 1 und 2 über 400 m Freistil: Auch Helena Orant (Jg. 2005) wurde Kreismeisterin in ihrem Jahrgang (06:55,58). Ann-Sophie Book angelte sich über dieselbe Strecke den zweiten Titel (05:55,00). Nele Büscher (Jg. 2000) musste sich nur Katharina Wieberg vom TV Emsdetten geschlagen geben und wurde Zweite (05:49,66).

Die letzten Titel wurden am Sonntag über 400 m Lagen vergeben. Hier erreichten Milena Remke (Jg. 2000; 06:02,41), Larissa Thien (Jg. 1999; 05:51,40), Laura Thien (Jg. 1996; 05:45,89) und Erik Schneege (Jg. 2004; 07:36,41) erste Plätze. Die Geschwister Thien landeten auch in der offenen Klasse ganz vorne.


hostgator coupon