52. Deutsche Meisterschaften der Masters

Am Wochenende fanden in Braunschweig die 52. Deutsche Meisterschaften der Masters auf der 50 Meter Bahn statt. Vom SV Rheine waren mit Laura Thien und Katharina Sandmann zwei Schwimmerinnen am Start. Über 200 Vereine mit über 500 Sportler nahmen an dieser Veranstaltung von Freitag bis Sonntag teil. Bei sehr wechselhaften Wetterbedingungen – besonders am Freitag – war es für die Masters der erste große Wettkampf nach der Corona Pause. Beide traten in der Wertung AK 25 an. Katharina Sandmann startete 4 Mal. Auf ihrer Lieblingslage – Brust – feierte sie den 3. Platz nach einem tollen Rennen über 200 Meter. Bei den weiteren Strecken den 5. Platz (100 Meter Brust), den 7. Platz (50 Meter Brust) und den 14. Platz über 50 Meter Freistil).

Für Laura Thien – die Allrounderin beim SV Rheine – erreichte den undankbaren 4. Platz über 100 Meter Schmetterling … ganz knapp. Ferner erreichte sie den 5. Platz über 50 Meter Schmetterling und jeweils den 6. Platz bei 100 und 200 Meter Freistil und 200 Meter Rücken. Im 50 Meter Sprint kam sie auf den 11. Platz.

Nach dieser langen Pause konnten beide super zufrieden den Wettkampf beenden.

About the Author

By Dennis / Administrator, bbp_keymaster on Sep 21, 2021