Featured

Corona Information

Liebe Vereinsmitglieder, Eltern und Erziehungsberechtigten

Aufgrund der erneuten Änderung der Corona-Schutz-Verordnung werden auch wir unsere Einlassregeln für das Hallenbad und das Vereinsheim ab Montag dem 17.01.2022 anpassen.

Bisher sind wir sehr gut durch diese schwierige Zeit gekommen, indem wir vorsichtig waren und alle sich an die Regeln gehalten haben, dafür einen großes Lob und herzlichen Dank für eure Mitarbeit.

Wir wollen auch weiterhin Euch und die ehrenamtlichen Trainer bestmöglich vor einer Ansteckung schützen. Deshalb bitten wir Euch und Eure Kinder, vor dem Training  so oft wie möglich testen zu lassen, auch wenn es die Verordnung nicht vorschreibt.

Hier die neuen Vorgaben:  - Es gilt weiterhin die 2G+ Regel im Hallenbad und Vereinsheim

Die zusätzliche Testpflicht fällt weg:

  • Wenn die Person über eine wirksame Auffrischungsimpfung (Boosterimpfung) verfügen oder bei denen innerhalb der letzten drei Monate eine Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde, obwohl sie zuvor vollständig immunisiert waren.
  • Bei Schülerinnen und Schülern ab 16 Jahren wird der Testnachweis durch eine Bescheinigung der Schule ersetzt.
  • Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren gelten aufgrund ihres Alters als Schülerinnen und Schüler und benötigen weder einen Testnachweis noch eine Schulbescheinigung.
  • Bei allen anderen ist ein negativer Testnachweis (nicht älter wie 24 Std) erforderlich.
  • Kinder für den Schwimmkurs müssten sich nur samstags testen lassen und gelten dann für das Wochenende als getestet.

Beim Training am Montag haben wir eine besondere Situation:

Die Testung in den Grundschulen und Kindergärten findet als Pooltestung statt. Das bedeutet, die Kinder werden am Montagmorgen getestet, das Ergebnis gibt es nicht vor Dienstag. Somit gibt es für Montagabend keinen Negativtestnachweis bei den Kindern von der Schule und den Kindergärten. Darum unsere dringliche Bitte zum Schutz der Trainer und Kinder sich vor dem Training testen zu lassen.

Alle Vereinsmitglieder, Eltern und Erziehungsberechtigten haben zu jeder Einheit Ihre Immunisierungs- und Testnachweise sowie ein amtliches Ausweispapier mitzuführen. Mit diesen Maßnahmen hoffen wir noch lange ein Training in so einem Umfang mit Euch durchführen zu können.

Mit sportlichen Grüßen

Euer Vorstand des Schwimmverein Rheine 1968 e.V.

About the Author

By Dennis / Administrator, bbp_keymaster on Jan 08, 2022