DMS-J in Recklinghausen 2021

Anneke Bruning, Hannah Löchte, Imke Robert, Kim Ewering, Elisa Remke
von links nach rechts hinten: Rieke Löchte, Nea Reinwardt, Christien Volmer, Ute Schwert, Amelie Heckmann, vorne: Stine Robert, Fenja Janßen, Jule Langhans, Ella Beckmann, Meike Löchte.

Das letzte Wochenende stand für einige SV Sportlerinnen ganz im Zeichen DMS-J (Deutsche Mannschaftsstaffel – Jugend). In Recklinghausen trafen sich viele Mannschaften zum Bezirksfinale. Aufgrund der Corona-Situation wurden die jüngeren Jahrgänge morgens gestartet und die Älteren am Nachmittag. Bei diesem Wettbewerb treten 4 Sportler als Team an. Es werden alle Strecken als Staffel geschwommen und die Zeiten am Ende addiert. Sieger ist – wer am Ende die wenigste Zeit benötigte. Ein großer Leistungsunterschied war bei diesem Wettkampf schon sehr sichtbar. Viele Vereine (Stützpunkte) brauchten vor 1 Jahr nicht schließen und konnten somit die fast 7 Monate durchweg trainieren. Dadurch ist der Leistungsunterschied erheblich größer geworden – besonders im Jüngstenbereich. Getreu dem olympischen Prinzip – dabei sein ist alles, machten sich 3 Mannschaften von SV Rheine auf den Weg.  

In der Jugend D (weiblich) waren Amelie Heckmann, Jule Langhans, Fenja Janßen, Stine Robert und Ella Beckmann am Start. Sie machten einen großartigen Job und wurden am Ende als Gesamtergebnis mit dem 5. Platz belohnt. In den einzelnen Disziplinen kamen sie über 4 x 100 Meter Freistil auf den 5. Platz, 4 x 100 Meter Brust auf den 3. Platz, 4 x 100 m Rücken auf den 5. Platz, 4 x 50 Meter Schmetterling auf den 7. Platz und über 4 x 100 Meter Lagen auf den 6. Platz.

In der Jugend C (weiblich) liefen Rieke Löchte, Nea Reinwardt, Christien Volmer, Ute Schwert und Meike Löchte als Mannschaft auf. Hier kam am Ende der 4. Platz heraus. So konnten sie in den einzelnen Disziplinen den 4. Platz über 4 x 100 Meter Freistil, den 4. Platz über 4 x 100 Meter Brust, den 3. Platz über 4 x 100 Meter Rücken, den 3. Platz über 4 x 100 Meter Schmetterling und den 5. Platz über 4 x 100 Meter Lagen freuen.

Eine Altersstufe höher beendete die Jugend B (weiblich) den Wettkampf mit dem 5. Platz. Hier waren für den SV Kim Ewering, Elisa Remke, Anneke Bruning, Imke Robert und Hannah Löchte unterwegs. In allen 5 einzelnen Disziplinen erreicht die Mannschaft den 5. Platz.

About the Author

By Dennis / Administrator, bbp_keymaster on Nov 16, 2021