Hemmoor 2020 – Bitte Abstand halten …

... aber nur über Wasser. Denn beim Tauchen, ganz besonders in tieferen Gewässern, ist Zusammenbleiben angesagt.

Am 9. Oktober war es soweit. Das lang ersehnte Hemmoorwochende ging los. Krankheits- und arbeitsbedingt waren wir noch 8 Taucher, welche ein schönes Tauchwochenende in Hemmoor verbringen konnten.

Und die Erwartungen waren nicht zu hoch. Los ging es am Freitag mit Tauchgängen im Wald (E5), an der Straße und einem Nachttauchgang. Ein besonderes Highlight war die neue Funkturmspitze mit einem Durchmesser von ca. 2m. Ein tolles Erlebnis daran ist, das die Röhre auf einem Plateau beginnt und das Ende im tiefen Blau des Kreidesees "schwebt". Im Freiwasser angekommen geht es an dieser Stelle bis auf über 40m in die Tiefe. Ein tolles Erlebnis, ganz besonders für einen Süßwassersee in Deutschland!

Am Abend wurde dann bei ein paar Pizzen gemütlich beisammen gesessen und über alle möglichen Themen des Tauchen gefachsimpelt.

Nach einem leckeren Frühstück am Samstag ging es direkt wieder in den See. Tauchgänge am Rüttler, zur Segelyacht "Hemmoor" und Richtung Streifenboot "Mahusan" standen auf dem Programm. Auch ein wenig Campingfeeling durfte nicht fehlen und so stattet wir auf dem Weg zu Segelyacht noch schnell den Wohnwagen einen Besuch ab.

Am Abend stand ein weiterer Nachttauchgang auf dem Programm, so dass der praktische Teil des Spezialkurses "Nachttauchen" abgeschlossen wurde. Um den Gruppenleiter im Rahmen des Kurses ein wenig zu fordern, fielen plötzlich -aus unerklärlichen Gründen- alle Tauchlampen der Gruppe aus. Auch diese Situation bekam der Gruppenleiter schnell in den Griff, so dass der Tauchgang ohne Probleme weitergeführt werden konnte.

Bevor es nach Hause ging, stand der letzte Tauchgang am Sonntagmorgen auf dem Programm. Eine Gruppe machte noch einen "Waldspaziergang", die andere stattete dem Flugzeug und dem Hai noch einen Besuch ab.

Alles in allem ein tolles Wochenende, trotz der Einschränkungen durch Corona.

Wir freuen uns schon auf das nächste Tauchwochenende in Hemmoor!

About the Author

By Ralf / Administrator, bbp_keymaster on Okt 15, 2020