Trainingslager der Fachschaft Schwimmen

In der letzten Ferienwoche findet traditionell das  Trainingslager der Fachschaft Schwimmen im Kreis Steinfurt im sauerländischem Calle statt, bei dem auch die Wettkampfmannschaft des SV Rheine teilnahm. Das Trainingslager, welches diesjährig unter dem Motto „Superhelden“ stand, findet bereits zum 11. Mal statt und bietet den Schwimmern die Gelegenheit, sich zusammen mit den  Aktiven der benachbarten Vereine  intensiv auf die kommende Saison vorzubereiten.

Die erste Trainingseinheit war eine Laufrunde ins benachbarte Freibad in Meschede. Nach dem Schwimmtraining standen nachmittags und abends noch unterschiedliche Trainingseinheiten, die die Kondition und Kraft verbessern, an. Neben den  täglichen Training, kam für die Schwimmerinnen und Schwimmer der Spaß natürlich auch nicht zu kurz. Am Mittwoch ging es in das Aqua Magis nach Plettenberg. Das Schwimmbad bietet einen tollen Rutschenpark, Wellenbad und Whirlpool. So konnte das kühle Nass auch einmal von der entspannten Seite genossen werden.

Am Samstag wurde zum Abendessen gegrillt und es wurde eine Oscarverleihung durchgeführt. Die Jury hatte sich die Entscheidung unter anderem in den den Kategorien „engagiertestes Kind“, „größte Schlafmütze“ und „motivierteste Trainingsgruppe“ nicht leicht gemacht. Auf der darauffolgenden After-Show-Party wurde in schicken Outfits der Abschluss des gelungenen Trainingslagers gefeiert. Am Sonntag ging es dann nach einer anstrengenden und ereignisreichen Woche wieder zurück nach Hause.

About the Author

By Timo / Administrator, bbp_keymaster on Sep 17, 2019