Teammitglieder

Jugendsprecher

Sebastian Lohaus

Mein Name ist Sebastian Lohaus und ich werde im Mai 22 Jahre alt. Ich habe bereits eine Ausbildung zum Industriemechaniker gemacht und zur Zeit befinde ich mich in einer Ausbildung zum Elektroniker.

Ich bin während des Pfingstlagers geboren, allerdings nicht in Lienen. Seit meiner Geburt bin ich Mitglied des SV Rheine, natürlich über meine Eltern.

Ich war zunächst einige Jahre Schwimmer, heute bin ich Unterwasser-Rugby Spieler.

2016 wurde ich zum ersten Mal in den Jugendausschuss gewählt. 2017 übernahm ich dann für ein Jahr die Aufgabe des Kassenwartes. Seit diesem Jahr bin ich nun Jugendsprecher.

Neben diesen sportlichen Aktivitäten gehöre ich zusätzlich der Freiwilligen Feuerwehr Rheine an und bin dort unter anderem ein Feuerwehrtaucher.

Wenn ich mal nicht etwas vom Jugendausschuss, von der Feuerwehr oder vom Unterwasser Rugby mache, dann bin ich viel mit meinen Freunden unterwegs.

stellv. Jugendsprecher

Julian Rauß

Ich bin Julian Rauß und seit 2014 im Jugendausschuss. Ich bin seit 2015 bei derPolizei NRW angestellt und hier im Kreis Steinfurt tätig.

Direkt nach dem Schwimmkurs habe ich mit 6 Jahren begonnen, im SV Rheine zuschwimmen. Ich habe mich in den Jugendausschuss wählen lassen, da ich gerne bei Jugendarbeiten im Verein helfen möchte.

Außerdem habe ich früher gerne bei den Aktionen des Jugendausschusses mitgemacht und möchte, dass diese weiterhin bestehen bleiben.

Zudem finde ich es wichtig, mich mit anderen Leuten zu treffen und sichauszutauschen.

Meine Hobbies sind Schwimmen, Triathlon, Feuerwehr und mich mit Freunden treffen.

Kassenwart

Theresa Böse

Mein Name ist Theresa Böse, bin 18 Jahre alt, wohne in Rheine und besuche zurzeit die Josef-Pieper-Schule. Dort mache ich in diesem Sommer mein Fachabitur im Sozialen Bereich und anschließend fange ich mit meiner Ausbildung zur Erzieherin an.

2015 bin ich dem Jugendausschuss beigetreten, war dort aber erst ein Jahr Praktikantin. Jetzt kümmere ich mich seit zwei Jahren um die Kasse des Jugendausschusses.

Meine Tätigkeit im Verein beruht sich zum einen auf die Jugendausschuss Arbeit und zum anderen trainiere ich die Nachwuchsschwimmer/innen im kleinen Becken am Montag in Rheine. Außerdem schwimme ich selbst in der ersten Wettkampfmannschaft der Frauen.

Andere Hobbies von mir sind: Skifahren, lesen, Freunde treffen und Musik hören.

Beisitzer

Nele Büscher

Ich bin Nele Büscher, 18 Jahre alt und wohne in Rheine.

Zurzeit befinde ich mich in der Ausbildung zur Ergotherapeutin.

Im SV Rheine bin ich seit 2009. Seit 2018 bin ich Beisitzerin im Jugendausschuss.

Neben dem Schwimmen bin ich aktiv im Familienunterstützendendienst bei der Caritas Rheine. Weiterhin treffe ich mich mit Freunden am Offlumer See oder fahre gerne Motorrad.

Carlos Jarick

Mein Name ist Carlos Jarick und ich besuche die 10. Klasse auf dem Kopernikus-Gymnasium.

Ich bin seit 2006 im SV Rheine angemeldet und schwimme zurzeit in der ersten Wettkampfmannschaft. Ich bin jetzt schon seit drei Jahren im Jugendausschuss. Ich habe viel Spaß dabei, mit anderen Kindern und Jugendlichen zu arbeiten.

Meine Hobbys sind außerdem noch Fußball, Musik hören und mich mit Freunden zu treffen. 

Carlotta Jarick

Ich bin Carlotta Jarick und besuche zurzeit die Q1 des Kopernikus-Gymnasiums.

Seit meinem Schwimmkurs 2006 trainiere ich schon beim SV Rheine. Mittlerweile gehöre ich der 1. Wettkampfmannschaft an. In diesem Jahr bin ich zum dritten Mal als Beisitzerin im Jugendausschuss tätig. Die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen macht mir sehr viel Spaß.

Neben dem Schwimmen treffe ich mich noch gerne mit meinen Freunden und bin Messdienerin in der Gemeinde St. Antonius von Padua. 

Laura Krieger

Ich heiße Laura Krieger, bin 18 Jahre alt und wohne in Rheine. Zurzeit mache ich eine Ausbildung bei Apetito zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik.

Seit mehreren Jahren schwimme ich beim SV Rheine und bin seit 2016 im Jugendausschuss tätig.

Neben dem Schwimmen sind meine Hobbys noch Ski fahren und sich mit Freunden zu treffen.

Marie Overesch

Mein Name ist Marie Overersch, ich bin 14 Jahre alt und besuche die achte Klasse des Kopernikus-Gymnasiums in Rheine.

Seit meinem Schwimmkurs 2009 bin ich aktive Schwimmerin im SV Rheine.

In diesem Jahr bin ich zum ersten Mal als Beisitzerin im Jugendausschuss gewählt worden, wobei ich auch im letzten Jahr als Praktikantin tatkräftig unterstützen konnte. Außer dem Schwimmen spiele ich in meiner Freizeit Gitarre und treffe mich mit Freunden.

Erik Schneege

Mein Name ist Erik Schneege. Ich besuche die 9. Klasse der Elsa-Brändström-Realschule.

Seit 2011 bin ich Mitglied im SV Rheine und zurzeit aktiver Schwimmer. Im Jugendausschuss bin ich als Beisitzer tätig.

Meine Hobbys sind neben dem Schwimmen lesen, Fahrrad fahren und sich mit Freunden zu treffen. Außerdem gehöre ich der Messdienergemeinschaft St. Elisabeth an.

 

Maja Schwert

Ich heiße Maja Schwert und bin 14 Jahre alt. Zurzeit besuche ich die 8. Klasse des Kopernikus Gymnasiums.

Im SV Rheine schwimme ich seit meinem Schwimmkurs 2009 und bin nun 2019 das erste Jahr als Beisitzerin im Jugendausschuss tätig. Außerdem trainiere ich mittwochs die jüngsten Schwimmer/innen im kleinen Becken in Mesum.

Neben dem Schwimmen treffe ich mich gerne mit meinen Freunden und höre gerne Musik.

Jana Thier

Mein Name ist Jana Thier und ich bin 14 Jahre alt. Zurzeit besuche ich die 9. Klasse des Emsland-Gymnasiums.

Ich bin seit mehreren Jahren aktive Schwimmerin im SV Rheine und mittlerweile trainiere ich unsere Jüngsten in Mesum.

In diesem Jahr bin ich das erste Mal als Beisitzerin in den Jugendausschuss gewählt worden. Zuvor war ich bereits ein Jahr als Praktikantin dabei. Mir macht es sehr viel Spaß mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten.

Neben dem Schwimmen treffe ich mich noch sehr gerne mit Freunden oder höre Musik.

Tom Vogel

Ich bin Tom Vogel 14 Jahre jung und wohne in Rheine. Zurzeit besuche ich die 9. Klasse der Euregio Gesamtschule.

Eingetreten in den SV Rheine bin ich direkt nach dem Schwimmkurs 2010.

Dieses Jahr bin ich als Beisitzer im Jugendausschuss aktiv. Da ich immer viel Spaß bei den Aktivitäten des Vereins hatte, helfe ich gerne im Jugendausschuss Aktionen und Aktivitäten zu planen, um den jüngeren Schwimmer auch schöne Aktivitäten neben dem Schwimmen zu bieten.   

Neben dem Schwimmen bin ich aktiver Messdiener in der St. Elisabeth - Gemeinde und höre in meiner Freizeit gerne Musik.